Home Siegel Drache

IMIX, der Rote Drache

[imiisch]
nähren, Geburt, Sein
Richtung:    Osten
Element:     Erde
Chakra:      Kehle

IMIX, der Rote Drache ist das erste Siegel. Alles beginnt mit dem Drachen. Er verkörpert Geburt und Neubeginn und ist grundsätzlich für alles Neue aufgeschlossen. Werden ein Kind oder ein Projekt erst einmal geboren, müssen sie genährt werden: Ein Projekt mit abstrakter, gedanklicher Energie und ein Kind mit materieller Nahrung und Wärme an der mütterlichen Brust. Man trifft bei Dir deshalb auf umsorgende Gastfreundschaft. Essen und Trinken werden einer kritischen Qualitätsprüfung unterzogen. Einflüsse Deiner Umwelt schlagen sich bei Dir erst einmal auf den Zustand Deines Magen-Darm-Traktes nieder. So ist dieser ein guter Indikator für Dein generelles Wohlbefinden. Über den Geburtsvorgang in der Natur und im abstrakten Sinne über den Ursprung an sich nachzudenken, kann für Dich äußerst inspirierend sein.

Schattenmuster

Für den Drachen kann es schwierig werden, etwas neu Begonnenes auch bis zum Ende durchzuführen. Bei ersten Schwierigkeiten lenkt er sich lieber mit etwas Neuem ab. Gerne wird auch das Materielle überbewertet und ein Gefühl nicht genug zu haben oder bekommen zu können macht sich breit. Dies kann sich bis hin zu gierigen Zügen entwickeln. Das Bild Deiner Mutter im Vergleich zum Bild einer fürsorglichen und Geborgenheit gebenden Mutter gibt Dir Aufschluß darüber, wo Du besonders verletzt wurdest und damit den Schlüssel zu Deinem Glück.

Zu den IMIX-Energien haben auch alle Zugang, die CIMI, CHUEN und CIB ausgesucht haben.

 
Copyright © 2018 Lichtspur. Alle Rechte vorbehalten.
 

Berechne dein Kin