Home Siegel Spiegel

ETZNAB, der Weiße Spiegel

[etznaab]
reflektieren, Endlosigkeit, Ordnung
Richtung:   Norden
Element:    Luft
Chakra:      Solar Plexus

Als ETZNAB-Geborene/r bist Du  von Natur aus ein gegenwartsbezogener Mensch. Sofort nimmst  Du die Stimmung Deiner Umgebung auf und spiegelst diese wieder. Mit ehrlicher Offenheit servierst Du direkt und unmittelbar Deine Sicht. Dabei ist Dir das Ergebnis Deiner Rückmeldung egal.  Deine Aufgabe besteht darin, der offene Spiegel zu bleiben und über die Rückmeldungen Deiner Umwelt Dein Bewußtsein zu erweitern. Diese kommen oft auf ebenso direkte Weise zu Dir zurück. Wenn Du es zuläßt könnte, Deine Grenzen zu erweitern, wirst Du mit Höchstgeschwindigkeit vorankommen. Du wirst die überwältigende Vielfalt an Spiegelungen der Existenz erkennen können. So wie der Spiegel Dein Gesicht, spiegelt die linke Hand die rechte wieder, das Große spiegelt das Kleine und das Ferne spiegelt sich im Nahen. Wenn Du genau hinsiehst, wirst Du merken, daß sich alles in allem wiederspiegelt und Du letzten Endes nur Dich selbst siehst. Das vielfältige Universum wird zum Spiegel Deiner Göttlichkeit. Die einzige Grenze bist Du  selbst bzw. Deine Wahrnehmung. Und damit hast Du  zur Endlosigkeit und zur höchsten Ordnung des Spiegels gefunden.

Schattenmuster

Du läufst Gefahr, Dich in immer gleichen Routinen festzufahren. Dies liefert Dir ein erdrückendes Gefühl, einer scheinbar unveränderlichen Welt ausgeliefert zu sein. Der Schlüssel aus diesem Gefängnis ist, daß Du diese gewünschten Veränderungen erst an und in Dir selbst vornehmen mußt. Oft reicht es schon, die Dinge mit den Augen anderer zu sehen.

Zu den ETZNAB -Energien haben auch alle Zugang, die BEN, LAMAT und AKBAL ausgesucht haben.

 
Copyright © 2018 Lichtspur. Alle Rechte vorbehalten.
 

Berechne dein Kin